• Kostenloser Versand ab 150.- Bestellwert
  • 1 Monat Widerrufsrecht
  • Gratisartikel & Bonusshop
  • über 15 Jahre Erfahrung & Leidenschaft

Es wird Zeit für die Allgäu-Orient Rallye

Wie die Zeit vergeht!

Gr-ssen-nderungDSC08796Es war Herbst und im Allgäu lag noch kein Schnee, als die ersten Bilder der Mercedes W124 T-Modelle uns erreichten. Nun sind die Fahrzeuge für den Einsatz auf der Allgäu-Orient Rallye 2017 fertig. Insgesamt drei T-Modelle werden sich auf den Weg machen, quer durch Europa und dem Orient, mit dem Ziel Jordanien.

Das von TE Berlin unterstützte Schlaglochschlucker Team, was für ein passender Name, macht sich mit liebevoll vorbereiteten Mercedesmodellen dann auf den Weg. In sechs Wochen ist es soweit und die Rallye wird dann beginnen. Wir haben von Anfang an das beherzte Team aus dem Allgäu begleitet und bereits immer wieder über den Fortgang der Vorbereitungen berichtet. Wir freuen uns bereits auf die ersten Bilder und Berichte von dieser Rallye.

Allgaeu-Orient-RallyeHintergrund der Allgäu-Orient Rallye

Die Allgäu-Orient Rallye ist in den letzten 12 Jahren zu einer der größten Rallyes der Welt herangewachsen. Sie findet vom 7. Mai 2017 bis zum 28. Mai 2017, in einem Zeitraum von etwa 3 Wochen über ca. 6000 km von Oberstaufen im Allgäu über den Balkan, die Türkei, Israel (vielleicht Palästina) nach Jordanien statt.

Hintergrund dieser Charity-Rallye ist, wie in jedem Jahr werden die Rallye-Fahrzeuge und die Teilnahmegebühren am Zielort für humanitäre Einrichtungen gespendet. Darüber hinaus möchten die Teilnehmer während der Rallye, Menschen und Kulturen kennenlernen und vor Ort „Wo der Schuh wirklich drückt“ zusätzlich helfen.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß bei diesem Abenteuer.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.